Novus ordo seclorum

Die Erwartung, dass die freie Zeit in den sogenannten „Lockdowns“ dazu genutzt werden könnte, um etwas zu lernen, wäre illusorisch gewesen. Mittlerweile könnte man wissen, dass politische Betätigung und die Beschäftigung mit dem damit betrauten Personal an Sinnhaftigkeit damit zu vergleichen ist, Affenhorden bei der Verrichtung ihrer Tagesgeschäfte zu beobachten.
Wobei man sich die Affen als freigelassene, schwer traumatisierte Laboraffen vorstellen muss, die versuchen, in einer ihnen unbekannten Natur klarzukommen und dabei sind, zu scheitern.

Der Blick auf Menschen, die wiederum ihren Blick über große Teiche in Gottes eigene Länder richten, um irgendetwas von der Welt zu verstehen, ist wenigstens halbwegs amüsant.

„Normalbürger“ dabei zu beobachten, wie sie Spekulieren, was die Wahnsinnigsten und Dümmsten einer invertierten Gesellschaft motiviert, absolut sinnfreies zu tun und zu sagen, ist in einem gezeichneten Witz eigentlich nicht mehr darstellbar.

© Jürgen Plechinger, Whiteheadseaigel | Stefan Wehmeier, Himmel auf Erden, Opium des Volkes, blogspot.com, http://opium-des-volkes.blogspot.com

Man stelle sich nur vor, das verschwendete Potential an Phantasie und rudimentärem Denkvermögen wird in einer Natürlichen Wirtschaftsordnung unvorstellbar gesteigert und dazu genutzt werden, den verpassten Fortschritt der Menschheit im Einklang mit der Natur aufzuholen, nur indem das im Interesse des Eigennutzes Beste zugleich auch das Beste für alle ist.
Für an politischem Komödienstadl interessierte ist das selbstverständlich eine unerreichbare Utopie. Der empirische Beweis ist aber ohne Zweifel nur noch eine Frage der Zeit.

Jürgen Plechinger (Ein Mensch des letzten Zyklus des privaten Zinsgeldkapitalismus) oder Didymos Judas Thomas am 10.01.2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s